impressum

V.i.S.d.P.
(Verantwortlich im Sinne des Pressegesetzes): Norbert Kühn

 

Copyrights
© Copyright 1994-2013 maxxOutt. Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder, Grafiken, Sound, Animationen und Videos sowie deren Anordnung auf dieser Website unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Website darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

 

Markenzeichen
Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen markenrechtlich geschützt. Dies gilt insbesondere für Marken, Typenschilder, Firmenlogos und Embleme.

 

Haftungsausschluss und Änderungsvorbehalt
maxxOutt hat alle Informationen und Bestandteile dieser Website nach bestem Wissen und Gewissen zusammengestellt. Dennoch haftet sie nicht für die Vollständigkeit, Richtigkeit, Aktualität und technische Exaktheit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Ebenso wenig haftet maxxOutt für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten aus dieser Website durch Computerviren verursacht werden. maxxOutt behält sich außerdem das Recht vor, jederzeit ohne vorherige Ankündigung Änderungen oder Ergänzungen der Informationen und Bestandteile dieser Website vorzunehmen.

 

Verweise (Hyperlinks) auf Websites Dritter
Durch Klicken auf bestimmte Verweise (Hyperlinks) auf dieser Website können Sie diese Website verlassen. Der Inhalt und die Ausgestaltung sowie etwaige Änderungen der Websites, auf die verwiesen wird, unterliegen nicht der Kontrolle oder dem Einfluss von maxxOutt. maxxOutt haftet daher nicht für den Inhalt einer fremden Website, auf die sie auf ihrer Website lediglich pauschal verweist, und auch nicht für auf solchen fremden Websites enthaltene Verweise auf andere Websites.

 

Angaben maxxOutt
Diese Website wird von

maxxOutt Band Management
Norbert Kühn
Stöberlstr. 83
D-80686 München
Telefon: +49 (0) 1 79 / 2 95 05 41
Fax: +49 (0) 89 / 56 60 38
E-Mail: info [at] maxxoutt [dot] de

betrieben.

maxxOutt wird gesetzlich durch Norbert Kühn vertreten.